040 40170607

Workshop „Achtsamkeit und Improvisation“

Kostenfreier Workshop mit Paul Dorra

Worum geht‘s?

Der Workshop für Achtsamkeit und Improvisation ist darauf ausgelegt ein authentischeres Lebensgefühl zu entwickeln. Das Ziel ist es, ein besseres Gefühl von Verbundenheit mit der Außenwelt zu erhalten. Gestartet wird mit Achtsamkeits-Übungen aus dem Qi Gong, welche ein besseres Körpergefühl für sich und den Raum bewirken. Als zweites folgen Gruppen-Übungen, welche es erlauben mit Hilfe der Anderen in einen Flow zu kommen. Bei einer Übung stehen wir im Kreis und schicken Ausdrücke von Person zu Person. Zuletzt führen wir Improvisations-Übungen aus der Schauspielerei aus, um unsere spontanen Reaktionen zu verbessern. Hierbei steht Kommunikation und die Mimik von anderen Menschen lesen zu lernen im Fokus. Die Länge der Übungen bestimmen wir selbst vor Ort in der Gruppe.

Philosophie

Meine Philosophie drückt sich aus in dem Zitat:

Es bleibe dabei,
die Gedanken sind frei.

Ich bin ein starker Befürworter für offene und direkte Kommunikation und habe den Workshop in diesem Sinne entworfen. Man lernt dabei direkt auszusprechen was man denkt und auch die Reaktion des anderen auf emotionaler Basis zu spüren. Dies führt zu einem selbstbewussteren Ich-Gefühl. Auch lernt man „zwischen den Zeilen“ zu lesen und das Gespür für den Moment zu schärfen. Langfristig geht es bei dieser Selbsterfahrung darum Kontrolle über seinen Körper und seine Gedanken zu erhalten, was zu mehr innerer Stärke und Ruhe führt.

Zu meiner Person

Die letzten 3 Jahre war ich als Team- und Prozesscoach in der Softwareentwicklung tätig. Hierbei habe ich gelernt mit Gruppen
zu arbeiten und was es bedeutet meine Mitmenschen durch gezielte Fragen zu ihren eigenen Lösungen zu leiten.
Die Arbeit mit Menschen hat mir hierbei mehr und mehr Spaß gemacht und ich arbeite inzwischen als Life- und Persönlichkeits-Coach.

Termin und Anmeldung

jeden Donnerstag
mittags von 11:00 – 13:00 Uhr
abends von 18:00 – 20:00 Uhr

Zur Teilnahme bitte ich um eine kurze Anmeldung
per Mail paul.dorra@dorra.info
oder Telefon 0176 5696 2392
oder einfach spontan vorbeischauen!
Bei einer zu großen Teilnehmerzahl, werden angemeldete Teilnehmer vorgezogen.

Hier finden Sie den Flyer als PDF zum Download.