040 40170607

Lade Veranstaltungen

« Alle Ver­anstal­tun­gen

  • Diese Ver­anstal­tung hat bere­its stattge­fun­den.

Hoch in den Anden und an den Ufern des Amazonas

12. März um 19:00 bis 22:00

kosten­los

Hoch in den Anden und an den Ufern des Ama­zonas

Sehn­suchtsvolle Flöten­klänge erklin­gen auf den kalten Höhen der Anden eben­so wie im feuchtheißen Dschun­gel Südamerikas. Die Erzäh­lun­gen der Ure­in­wohn­er han­deln von Mut und List, mit der so manche Schwierigkeit über­wun­den wird.

Eli­ta Carstens lädt auf eine Reise zu den Indios ein mit frei erzählten Märchen für Erwach­sene.

Don­ner­stag, 12. März 2020 um 19:00 Uhr

Ein­tritt frei/Hutgage

 

Details

Datum:
12. März
Zeit:
19:00 bis 22:00
Ein­tritt:
kosten­los
Ver­anstal­tungskat­e­gorie:
Ver­anstal­tung-Tags:

Veranstalter

Nach­barschatz e.V.
Tele­fon:
040–40170607
E‑Mail:
info@nachbarschatz.de
Web­site:
www.nachbarschatz.de

Veranstaltungsort

Mehrgen­er­a­tio­nen­haus Nach­barschatz e.V.
Aman­das­traße 58
Ham­burg Eims­büt­tel, 20357 Deutsch­land
+ Google Karte
Tele­fon:
040 40170607
Web­site:
www.nachbarschatz.de